Beschwerdemanagement der Beruflichen Schulen Bretten

Einstufungskategorien

Kategorien

A.) Rechtlich relevante Vorgänge

  • verbleiben zur Bearbeitung bei der Schulleitung
  • werden gemäß den rechtlich vorgesehenen Verfahren und Regelungen bearbeitet
  • werden in der Verbesserungs- und Beschwerdestatistik erfasst

B.) Vorgänge, die Prozesse der AZAV-Trägerstelle betreffen

  • werden an die gemeinsame Trägerstelle weitergeleitet und dort bearbeitet; die gemeinsame Trägerstelle kommuniziert das Ergebnis mit der einreichenden Person
  • werden bei der Trägerstelle erfasst

C.)Vorgänge, die alltägliche Interaktionen zwischen Lehrkräften und Schülern betreffen

  • werden an die zuständige Lehrkraft bzw. Klassenlehrer/-in abgegeben
  • werden durch pädagogische Verfahren bearbeitet und mit den Beteiligten geklärt
  • werden in der Beschwerdestatistik erfasst

D.) Vorgänge, die einen Hinweis für die systematische Qualitätsentwicklung enthalten

  • werden durch Verfahren der Qualitätsentwicklung an der Schule bearbeitet; Ergebnisse werden von der Schule an die Betroffenen kommuniziert
  • werden ausgewertet und stellen Aufzeichnungen der Qualitätsdokumentation dar
  • sind Gegenstand interner und externer Begutachtungen
  • sind Gegenstand der Regelkommunikation der Schule
  • werden in der Beschwerdestatistik erfasst

E.) Beschwerden, die eine reine Unmutsäußerung darstellen

  • werden von der Schule erklärend und ggf. befriedend beantwortet
  • sind Gegenstand der Regelkommunikation, wenn thematische Häufungen auftreten
  • werden in der Beschwerdestatistik erfasst

F.) Verbesserungsvorschläge

  • werden mit den zuständigen Stellen und Personen besprochen und bearbeitet
  • der Vorschlagsführer erhält eine Rückmeldung über die Umsetzbarkeit des Verbesserungsvorschlags und die weitere Vorgehensweise

Weiteres Vorgehen bei Ihrer Beschwerde

  1. Verfahrensgrundsätze bei Beschwerden
  2. Tipps zum Führen von Beschwerdegesprächen
  3. Einstufung Ihrer Beschwerde
  4. Beschwerdeformular

Kontakt

Öffnungszeiten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:
Mo bis Do 09.00-13.00 Uhr
Di und Mi 14.00-15.00 Uhr
Fr 09.00-12.00 Uhr
Tel: 0721 936 - 61600
Fax: 0721 936 - 61789
Berufliche Schulen Bretten, Wilhelmstr.22, 75015 Bretten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031