Internationale Modellkasse des Landkreises Karlsruhe - Abteilung Übergang Schule Beruf

Ansprechpartner

Abteilungsleitung: OStR Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel.: 0721 936 - 61778); Raum 102
Klassenlehrerin: TOL'in Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel.: 0721 936 - 61778); Raum 102
stellv. Klassenlehrer: StR Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel.: 0721 936 - 61600); Lehrerzimmer
AVdual Begleiter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel.: 0721 936 - 61810); Raum 101

Abteilungsleiter HöligSven Hölig
Klassenlehrerin DietzNicole Dietz
AVdual Begleiter ReschVolker Resch

Ausgestaltung, Konzept und Besonderheiten

  • angelehnt an die Konzeption der Einjährigen Berufsfachschule Ausbildungsvorbereitung Dual
  • mehr als 12 Nationalitäten in einer Klasse
  • Praktika werden insbesondere in den Kommunen und Städten gemacht (Verwaltung, Forstwirtschaft, Schulen, Kindergärten, Bauhof, etc...)
  • vorrangig auf zwei Schuljahre ausgelegt
  • Beziehungsarbeit und Sozialkompetenz stehen im ersten Schuljahr im Vordergrund
  • führt in der der Regel zum Hauptschulabschluss und/oder in eine Berufsausbildung

Unterstützer und Ressourcen


Landratsamt Karlsruhe


Stadt Bretten


Nerone; Bild01-169kB

Café Nerone


Blumen Jenner


Heinrich Schmid Malerbetriebe


Senior Expert Service Bonn

 

Projekte und Aktivitivitäten

September 2018 - Teambildung und Internationales Frühstück im Kletterpark Bretten

 

November 2018 - Bodypercussion Musikprojekt mit Astrid Neumann vom JMD

Projektbild Projektbild ProjektbildKletterpark1Kletterpark2
Hörprobe:

Anmeldung

  • Anmeldeformular (im Sekretariat erhältlich oder bei den Aufnahmeanträgen als download)
  • Tabellarischer Lebenslauf unter Angabe des bisherigen Bildungsweges
  • Beglaubigte Zeugnisabschrift (neuestes Datum)
  • Erklärung, ob, wo und wann bereits eine Bewerbung für das Berufseinstiegsjahr abgegeben wurde.
  • Kopie des Ausweises bzw. der Geburtsurkunde

Hinweise

  • Ein Auswahlverfahren ist gegebenenfalls erforderlich.
  • Öffnungszeiten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:
    Mo bis Do: 09.00-13.00 Uhr
    Fr: 09:00-12:00 Uhr
    Mo und Mi 14.00-15.00 Uhr
    Tel: 0721 936 - 61600
    Fax: 0721 936 - 61789
    Berufliche Schulen Bretten, Wilhelmstr.22, 75015 Bretten